Grünes Licht für den Aarbergtrail

Am 12.07.2021 hatten wir unsere erste Projektvorstellung im Waldshuter Gemeinderat. Wir haben in einer 10 minütigen Präsentation den Gemeinderatsmitgliedern gezeigt, warum es wichtig ist offizielle Trails zu schaffen und direkt im Anschluss unser erstes Projekt vorgestellt. Ein blauer Flowtrail auf dem Waldshuter Aarberg – Einstimmig wurde dem Antrag zugestimmt!

Waldshut wird einen offiziellen Trail bekommen!

Darüber hinaus wurde eine Spende von Seiten der Gemeinde dem Projekt zugesagt. Etwas womit wir nicht gerechnet haben. Wir sagen Danke!

Hier ein paar Infos zur geplanten Strecke:

Im oberen Teil der Strecke ist ein angelegter Trail geplant, mit Anliegerkurven, Wellen und einfachen Sprüngen. Ungefähr in der Mitte des Trails soll sich der Trailcharakter zu einem Naturtrail ändern, hier dann offene Kurven und die natürlichen Beschaffenheiten flowig in den Trail integriert. Auf mittlerer Höhe des Trails soll für fortgeschrittene Fahrer eine schwarze Alternativlinie sein. Eine kurze ca. 50m lange Sektion mit richtigen Gaps. Die Hauptlinie soll über den kompletten Streckenverlauf einen blauen Schwierigkeitsgrad haben.