für ein MTB-Trailnetz am Hochrhein

Ein abwechslungsreiches und breites Angebot an offiziellen Trails schaffen.

In fast jeder Gemeinde gibt es einen Fußballplatz, aber in kaum einer Gemeinde gibt es einen offiziellen MTB-Trail. Dabei ist es gerade für die Jugend besonders wichtig, dass es ein Angebot direkt vor der Haustüre gibt. Unsere Vision ist es in jeder Gemeinde mindestens einen Trail zu schaffen. Die einzelnen Trails sollen sich dann kombinieren lassen, sodass abwechslungsreiche Touren für jede Könnerstufe zusammengestellt werden können. Wenn alles klappt entsteht ein hervorragendes Trailnetz am Hochrhein.

Die Zahl der Mountainbiker hat in den letzten Jahren massiv zugenommen und hiermit auch die Konflikte zwischen Interessensgruppen im Wald. Der Verein Hochrhein Trails e.V. möchte den Konflikten entgegentreten, indem er die verschiedenen Interessensgruppen im Wald an einen Tisch holt und Lösungen für offizielle Mountainbiketrails schafft. Wir sind der Ansicht, dass offizielle, abwechslungsreiche und attraktive Trails die nachhaltigste Lösung für ein gutes Miteinander im Wald sind.

Wir legen den Fokus sowohl auf den Bau von neuen Trails als auch auf schon existierende Trails. Wir sehen es als positiv an, schon existierende Trails offiziell zu machen. Ganz nach dem Motto: „Nichts Neues bauen und auf Nutzung hoffen, sondern schon Genutztes offiziell machen.“

Werde auch Du Mitglied

Wenn du dich über die Vereinsmitgliedschaft weiter einbringen willst, wir freuen uns über jede Hilfe, die wir bekommen.

Strecken und Projekte